Techniken

“Wir sind wie Fische im Wasser. Wenn wir nicht herausspringen, können wir das Wasser in dem wir schwimmen nicht wirklich wahrnehmen. Es braucht oft Kraft und Mut, um zu springen oder sogar den Fluss zu wechseln, aber es gibt viele Methoden und Techniken, die verwendet werden können.”

Sabine Schuh

Zusammen mit den unten aufgelisteten Techniken schlage ich eine Reihe von Ansätzen und Überlegungen vor, die zusammen mit meiner Erfahrung, Intuition, Empathie und Sensibilität erlauben, die gewünschten Ergebnisse in kürzester Zeit zu erreichen. Normalerweise lösen Menschen, die mit mir arbeiten, nicht nur konkrete Probleme auf sehr praktische Art und Weise, sondern nehmen auch eine gesteigerte Gelassenheit und eine im Allgemeinen verbesserte Lebensqualität wahr.

Das Coaching kann in einzelnen wöchentliche Sitzungen oder sogenannten “Intensiv-Trainings” stattfinden, die ich auf Deutsch, Italienisch und Englisch, persönlich oder per Skype oder per Telefon abhalte.

Ein personalisierter Prozess dauert durchschnittlich einige wenige Wochen bis maximal sechs Monate. In speziellen Fällen können auch alternative Pläne entwickelt werden.

PSYCH-K®
PSYCH-K ist eine Methode aus Amerika, die seit 1988 bekannt geworden ist. Hierbei wird der kinesiologische Muskeltest verwendet, der einen Dialog zwischen dem Bewusstsein und dem Unterbewusstsein ermöglicht.

Durch die Herbeiführung der sogenannten Hemisphären Integration ist es möglich, einschränkende Überzeugungen zu lösen und zu transformieren, die uns oft daran hindern, unsere Ziele und Wünsche zu erreichen.

Es ist eine sehr wirksame Methode, extrem effektiv, schnell und bringt viel Spaß.

Way of Council®

Ist ein Ansatz, der wichtige Inhalte/Themen mit einer Technik verbindet, die Spaß macht und durchaus spielerisch sein kann.

Way of Council, von einigen auch DIE KUNST DER INTIMEN KONVERSATION genannt, lehrt auf angenehme Art und Weise, wie man spontan und authentisch vom Herzen aus zuhören und sprechen kann und wie man sich tief mit anderen verbindet, um mit ihnen zu wachsen: egal ob mit unseren Freunden, Partnern, Kindern, Eltern, mit denen wir unsere Beziehungen verbessern wollen, aber auch im professionellen Bereich mit Kollegen, Partnern oder Kunden.

Prozessarbeit (PW von Processwork)

PW ist ursprünglich ein therapeutischer Ansatz, der international auch als Process Oriented Psychology (POP) bekannt ist und von Arnold Mindell, PhD, entwickelt wurde, der nach seinem Master in Physik am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge zu einem angesehenen jungianischen Analytiker wurde.

Dieser transdisziplinäre Ansatz vereint die neuen Paradigmen der Wissenschaft – wie die Quantenphysik, die Neuro-Biologie, die Feld- und Systemtheorie und die Informations- und Kommunikationswissenschaften – mit alten spirituellen Disziplinen wie die der, dem Schamanismus und dem Taoismus.

Prozessarbeit ist eine Praxis des Bewusstseins, die einen individuellen und kollektiven Wandel (durch die sogenannte „Weltarbeit“) fördert und an körperlichen Symptomen, Beziehungsproblemen, Konflikten und sozialen Spannungen in Gruppen arbeitet, um das Bewusstsein für ein “menschliches Potenzial” zu entwickeln, mit der Absicht, eine „tiefe Demokratie“ in jeder Umgebung und Beziehung zu verwirklichen.

Mindfulness® (Achtsamkeit)

Das Konzept der Achtsamkeit stammt aus den Lehren des Buddhismus, des Zen und des Yoga. Seit den 1970er Jahren wurde dieses Modell vom dem in New York geborenen Arzt Jon Kabat-Zinn in den USA assimiliert und als autonomes Paradigma in einigen medizinischen und psychotherapeutischen Disziplinen verwendet. Mindfulness lehrt uns Aufmerksamkeit zu schenken, von Moment zu Moment zu leben, absichtlichlos und ohne zu urteilen wahrzunehmen, um das innere Leiden zu lösen (oder dies zu verhindern) und Selbstakzeptanz zu erreichen durch größeres Bewusstsein der eigenen Erfahrungen bezogen auf die eigenen Gefühle, Wahrnehmungen, Impulse, Emotionen, Gedanken, Worte, Handlungen und Beziehungen.

Access Consciousness BARS®

Durch die sogenannten BARS, eine sanfte Berührung von 32 Punkten auf dem Kopf (die auch in der chinesischen Medizin zu finden sind) wird die sogenannte Hemisphären Synchronisation hergestellt.

Diese Punkte speichern unsere Gedanken, Ideen, Überzeugungen, Emotionen und Überlegungen.

Die Technik bietet eine tiefe Entspannung für Körper und Geist und die Möglichkeit, alles das was uns einschränkt loszulassen.

Share This